Privathaftpflicht

21. Dezember 2010 – 00:31

Was ist eine Privathaftpflichtversicherung und wieso benötigt jeder eine? Jeder Mensch hat in Deutschland eine eigene Privathaftpflichtversicherung, denn sie gehört zu den Pflichtversicherungen und ist dazu da Fremdschäden abzudecken. Wenn man in einer fremden Wohnung etwas zerstört oder einen Fahrradunfall verursacht, dann zahlt die Haftpflichtversicherung Schäden, die Dritten entstanden sind. Eine private Haftpflichtversicheurng gehört in Deutschland zu den Pflichtversicherungen, jeder muss eine abgeschlossen haben. Immer mehr Menschen suchen nach der günstigsten Haftpflichtversicherung. Bereits ab 5 Euro monatlich kann man eine Haftpflichtversicherung beantragen.

Im Preisvergleich kann man sowohl die Preise, als auch die Leistungen vergleichen.

Hier einen Privathaftpflichtversicherung Vergleich machen:

Brauchen bereits Kinder und Jugendliche eine Haftpflicht? Diese sind meist mit über die Eltern versichert. Irgendwann müssen auch sie aber eine Haftpflicht abschliessen. Oft geschieht dies wenn die Jugendlichen ins Studium oder in die Ausbildung gehen. Zeitgleich wird dann auch eine Hausratversicherung abgeschlossen. Für junge Menschen sind Beträge zwischen 3 und 10 Euro monatlich leicht zu bewerkstelligen, selbst Riester Verträge fallen finanziell mehr ins Gewicht.

Sollte man bei einer Privathaftpflicht unbedingt die günstigste Privathaftpflichtversicherung wählen?
Es gibt unterschiedliche Tarife mit unterschiedlichen Haftungssummen bzw. Schadenssummen. Sehr gute Haftpflichtversicherungstarife decken auch Bagatellschäden unter 300 Euro ab.

Worauf sollte man achten wenn man eine Privathaftpflichtversicherung abschliesst?

Möglichst sollte es sich um Anbieter mit guten Testergebnissen bzw. Testsieger handelt. Eine Privathaftpflicht die bei Stiftung Warentest, Focus oder Finanztest gut abgeschlossen hat ist so gut wie immer die richtige Wahl. Auch sollte man sich vorher Erfahrungsberichte durchlesen um auch schlechte Erfahrungen mit Versicherungen zu erfahren.

Was sollte man wissen?
Besteht eine Vorversicherung? Will man mit der Privathaftpflicht die ganze Familie oder nur Kinder versichern? Wird der Ehepartner mitversichert? Gab es in den letzten 5 Jahren irgendwelche Schäden? Soll es eine Selbstbeteiligung geben oder soll die Haftpflicht ohne Selbstbehalt sein?